Atelier für textile Eigenheiten
to love oneself is the beginning of a lifelong romance (Oscar Wilde)


About

 


Als Schneiderin und Bekleidungsingenieurin habe ich Erfahrungen in vielen Bereichen der Textilbranche gesammelt. Dabei hat sich meine Sicht auf unsere Art Kleidung zu konsumieren geschärft und verändert: Was bedeutet uns Kleidung, und wie wichtig ist uns dabei Nachhaltigkeit? 

Ein Kleidungsstück ist ein komplexes Produkt mit vielen Vorstufen im Herstellungsprozess: Von der Faser, die vielleicht noch aus der Natur gewonnen wurde, über das Garn, den Stoff, der aus dem Garn entsteht, bis hin zu Design und Schnitt, zum fertig konfektionierten Lieblingsteil ist es ein langer Weg. 

Das ist doch erstaunlich, oder? Immerhin schmücken und identifizieren wir uns mit unserer Kleidung, unserer "zweiten Haut". Wir erleben sie sinnlich am Körper. Sollten wir sie da nicht auch liebevoll wertschätzen?

Ich möchte auch kritisch auf Schönheitsideale schauen, die uns oft zweifeln lassen, bremsen und einengen.  Mit meiner Arbeit möchte ich Vielfalt und Schönheit in all ihren individuellen Formen entdecken und hervorheben. 

In diesem Sinne freue ich mich auf alle (nicht nur) textilen Herausforderungen und Abenteuer, die zu mir kommen...